• Gerüche

    Wie Sie zukünftig alle unangenehmen Gerüche und jeden Gestank mittels Geruchsvernichtern entfernen und beseitigen können

    Egal um welche Arten von schlechten Gerüchen es sich handelt, wenn die Ursache, wie z.B. Urin, Milch, erbrochenes oder Fäkalien in den Untergrund eingezogen ist, sind herkömmliche Reiniger machtlos.

    Hierfür wurden für den Industrie- und Kommunalbereich, spezielle Geruchskiller oder Geruchsvernichter auf unschädlicher BactoDes®-Bakterienbasis hergestellt. Diese, für den Mensch und Tier unschädliche BactoDes®-Bakterienstämme können schnell in jeden Untergrund eindringen. Dort erledigen diese BactoDes®-Geruchskiller ganze Arbeit und vernichten die Geruchsursache porentief. Das funktioniert genau so wie in der Natur. Wenn wir in der Natur keine Bakterien hätten, würden wir in den Müllbergen, die entstehen würden, regelrecht ersticken. Beim entfernen von Gerüchen machen wir es also nur Mutter Natur nach. Und das genau so gründlich. Die Ursache von Uringeruch, Tieruringeruch, ranzigem Milchgeruch, Geruch von Erbrochenem und alle anderen Arten von organischen Geruchsquellen werden einfach von diesen Bakterien in ihre Bestandteile zerlegt und so regelrecht verstoffwechselt. Oder um ein modisches Schlagwort zu verwenden: Die Ursache von schlechten Gerüchen werden "biologisch abgebaut".

    Somit ist es erstmal völlig egal, wo sich die Ursache Ihres, zu entfernenden, schlechten Geruches befindet. (z.B. tief in Fliesenfugen, Polster, Teppich, Beton usw.). Die flüssige Formulierung der BactoDes-Bakterien gelangt sehr leicht und sehr schnell zur entsprechenden Geruchsursache und vernichtet diese dort porentief.